Fingerspiele… (reihe gegenstandstheater)

Reihe Gegenstandstheater (18 Bilder). Ich habe versucht, aus Marionetten Masken für die Hände zu machen, ein wenig wie eine zweite Haut. Am Anfang war es ein wunderbares Laboratorium, welches mir erlaubt hat mit zahlreichen Materialien zu experimentieren.
Dieses ähnelte manchmal den Versuchen der ersten Radiographen am Anfang des 20. Jahrhunderts. Stück für Stück habe ich mein Aktionsfeld eingeschränkt, indem ich Marionetten als Skulpturen mit an Röntgenstrahlung angepassten Materialien hergestellt habe.
Das hat mir erlaubt, besser mit der Farbpalette der digitalen Radiografie umgehen zu können. Gleichzeitig hab ich bestätigt, dass die Radiographie ein bildgebendes Verfahren ist, indem ich sie mit anderen kulturellen Stereotypen (kitschige, religiöse, seltsam…etc.) konfrontiert habe.

 
L’usage de la radiographie sur le corps humain à des fins non médicales est interdit, article L1333-11 du code de santé publique, mention ASN